Aktuelles

Synchron Eiskunstlauf WM in Stockholm

Vom 06. - 07. April fand in Stockholm die
Weltmeisterschaft im Synchron Eiskunstlaufen statt.

Mit dabei das Team Berlin 1 als Vertreter Deutschlands.

Team Berlin 1 konnte seine guten Leistungen, die es in der ganzen
Saison bereits gezeigt hat, auch in Stockholm zeigen und hat
mit einem 10. Platz und einer guten Punktzahl die Saison beendet.

Hier finden Sie alle Informationen.

Hier geht es zum Livestream

Erfolgreiche WM für Berliner Eiskunstläufer

Beim Sieg von Nathan Chen hat sich Paul Fentz einen guten 15 Platz erkämpft.
Mit vollem Risiko und geglücktem 4-fach Toeloop hat er im Gesamtklassement zwar drei Plätze verloren
aber bewiesen, dass er in der erweiterten Weltelite angekommen ist. 

Nach Ihrem erfolgreichen Olympiadebüt konnten Annika Hocke und Ruben Blommaert
mit einer persönlichen Bestleistung die WM beenden.
Das junge Berliner Paar konnte sich in der sehr starken Paarlaufkonkurrenz
sogar noch um drei Plätze auf Rang 13 verbessern. 

Somit konnten die Berliner nach den vielversprechenden Olympischen Spielen 
die Saison mit einer erfolgreichen Weltmeisterschaft beenden.

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern und ihren Trainern
und wünschen für die neue Saison max. Erfolg.

Und natürlich gratulieren wir den Olympiasiegern und Weltmeistern im Paarlaufen
Aljona Savchenko und Bruno Massot zu diesen unglaublichen Leistungen und
dem Gewinn der Goldmedaillen. 

Gemeinsam gegen Doping

Wir verfolgen eine uneingeschränkte Null-Toleranz-Politik gegenüber Doping.
Wir unterstützen und unternehmen alle zielführenden Aktivitäten im Anti-Doping-Kampf.

Als wesentliche Voraussetzung für einen langfristigen Erfolg der Dopingbekämpfung sehen wir auch die Doping-Prävention. Hier arbeiten wir eng mit der Nationalen Anti Doping Agentur NADA und deren Präventionsprogramm
GEMEINSAM GEGEN DOPING zusammen.
Denn GEMEINSAM GEGEN DOPING tritt für die Gesundheit der Athleten, die Chancengleichheit und Fairness im Sport sowie die Werterhaltung des Sports ein.

Mit GEMEINSAM GEGEN DOPING möchten wir Euch vor Dopingfallen schützen und 
über die Gefahren des Dopings informieren.

Aber auch unseren Trainern sowie Eltern, Anti-Doping-Beauftragten, Lehrern und Betreuern 
bieten wir spezielle Hilfestellungen und Informationen.

Ihr findet hier eine Mediathek mit umfangreichen Informationen und detaillierten Anleitungen 
zu einem leichten Umgang mit ADAMS und zu weiteren Themen.

Im innovativen GEMEINSAM GEGEN DOPING e-Learning könnt Ihr Zertifikate über Euer Wissen erhalten.

Weitere wichtige Informationen:

Anti-Doping-Regelwerk
ADAMS
Meldepflichten

NADA-App
NADAmed, Kölner Liste sowie aktuelle Warnmeldungen und weitere Information für unterwegs.Am besten direkt installieren: iOS / Android