Aus- und Fortbildung

Sparte Eiskunstlauf

Aus- und Fortbildung für Trainer

Die Deutsche Eislauf-Union e.V. (DEU) führt auf Grundlage der Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) mit dessen Genehmigung Ausbildungen für Trainer im Eiskunstlaufen durch. Die Ausbildungen der DEU führen zu folgenden Lizenzabschlüssen:

  • Trainer A Leistungssport
  • Trainer B Leistungssport
  • Trainer C Leistungssport
  • Trainer C Breitensport

Die Ausbildung zum Trainer C wird auf Grundlage der Trainerordnung der DEU in Verbindung mit dem jeweils vom
DOSB genehmigten Curriculum vornehmlich von den Landeseissportverbänden angeboten.
Folgende LEV bilden mit Genehmigung der DEU aus:

  • Eissportverband Baden-Württemberg e.V.
  • Bayerischer Eissportverband e.V.
  • Berliner Eissportverband e.V.
  • Eissportverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Bericht für das Jahr 2021

Nach der Absage aller Aus-und Fortbildungsmaßnahmen im Jahr 2020 freuen wir uns sehr, dass wir innerhalb des Berliner Eissport-Verbandes im Ausgust/September 2021 insgesamt 24 neue Trainerinnen und Trainer aus 6 Bundesländern erfolgreich ausbilden konnten. Wir wünschen Ihnen auf diesem Weg alles gute für Ihre berufliche Zukunft.

Auch die diesjährige Fortbildung konnte mit insgesamt 26 Teilnehmern erfolgreich durchgeführt werden.
Wir bedanken uns für die Teilnahme und das entgegengebrachte Vertrauen.

Ausbildung (C-Lizenz Breitensport) 2022

Geplanter Zeitraum

März bis Juni 2022

Anmeldung

Eine Anmeldug ist aktuell noch nicht möglich.

Die Anmeldung wird ausschließlich über das Online-Formular der Deutschen Eislauf-Union möglich sein. Anmeldungen per Email werden nicht mehr akzeptiert.

Wichtige Dokumente zur Trainerausbildung

Viele Informationen haben wir in unserer Sammlung der häufig gestellten Fragen bereits für Sie zusammengestellt. Bitte lesen Sie sich die Dokumente gut durch, bevor sie eine Anfrage per Email versenden.

Fortbildung 2022

Geplanter Zeitraum

November 2022

Anmeldung

Eine Anmeldug ist aktuell noch nicht möglich.

Die Anmeldung wird ausschließlich über das Online-Formular der Deutschen Eislauf-Union möglich sein. Anmeldungen per Email werden nicht mehr akzeptiert.

Wichtige Dokumente zur Trainerfortbildung

Trainerehrenkodex

Den Trainerehrenkodex der DEU finden Sie hier.

Diesen Ehrenkodex muss jeder/jede TrainerIn, der/die im Bereich Eiskunstlauf
tätig sein möchte, unterschreiben. Er ist von der 
Deutschen Eislauf-Union e.V. und seinen Landesverbänden,
also auch dem Berliner Eissport-Verband e.V., verfasst worden.

Verstöße gegen diesen Ehrenkodex können bzw. sollten 
umgehend bei dem/der Vorsitzenden ihres Vereins und/oder
beim Berliner Eissport-Verband e.V. gemeldet werden.